Wahlaufruf zur Stichwahl zum Oberbürgermeister am 29. März 2020

Sven Emmerling Vorsitzender SPD OV Weißenburg

21. März 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie entscheiden mit Ihrer Stimme darüber, wer in den nächsten 6 Jahren als Oberbürgermeister die Geschicke unserer schönen Stadt Weißenburg gestaltet. Auch wenn der Aufruf zu einer erneuten Wahl sehr kurzfristig erfolgt, bitte ich Sie sich dennoch die Zeit zu nehmen und von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Sie alle bekommen die Wahlunterlagen zugesandt, nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl. Der Oberbürgermeister sollte bei seinen Entscheidungen möglichst viele Bürgerinnen und Bürger hinter sich wissen. Aus diesem Grund ist eine hohe Wahlbeteiligung wichtig. Ich unterstütze Jürgen Schröppel weil er die Jahre über gezeigt hat dass er die Stadt voran bringt und man sich auf ihn verlassen kann. Die Abläufe im Rathaus sind juristischer, ökonomischer, sozialer und gesellschaftlicher Natur, das sichere Grundverständnis und vertiefte Wissen von Jürgen Schröppel sind dabei von enormer Bedeutung für die Stadt. Nutzen auch Sie die Möglichkeit und unterstützen Sie Jürgen Schröppel bei der Stichwahl. Deshalb meine Bitte: Wählen Sie und gestalten Sie mit Ihrer Stimme die Zukunft unserer Stadt mit. Mit 12 Jahren Erfahrung und Besonnenheit in die Zukunft, keine Experimente.

Sven Emmerling Vorsitzender SPD OV Weißenburg

Teilen