5037 mal Danke

5037 mal Danke

21. März 2020

Am vergangenen Sonntag wurde nach einem intensiven und engagierten Wahlkampf gewählt. Wir Jungen haben zum ersten Mal in einem tollen und ausgewogenen Team an einer Kommunalwahl teilgenommen und nehmen aus dem bisherigen Wahlkampf viele interessante Eindrücke, Gespräche und Bekanntschaften mit auf unseren weiteren Weg. Mit unseren Ideen und Themen für Weißenburg und unsere Ortsteile konnten wir leider nicht bei allen Weißenburgern durchdringen. Dies bedauern wir sehr, da wir der Meinung sind, dass in Weißenburg gerade durch uns Sozialdemokraten viel bewegt werden konnte und Maßnahmen durchgesetzt wurden, die unser Weißenburg und die Ortsteile noch lebenswerter gemacht und die weichen Standortfaktoren unserer Stadt stark verbessert haben. Hier hätten wir gerne angeknüpft und mit Energie und Elan im Stadtrat die Entwicklung unserer Stadt vorangetrieben. Doch auch, wenn es für uns diesmal nicht gereicht hat, werden wir uns gemeinsam auf jeden Fall auch in Zukunft für ein soziales, solidarisches und lebenswertes Weißenburg einsetzen. Aus diesem Grund unterstützen wir für die Stichwahl am 29.03.2020 unseren amtierenden Oberbürgermeister Jürgen Schröppel. Für die vor uns allen liegenden Herausforderungen bedarf es nunmehr eines besonnenen und erfahrenen Oberbürgermeisters, der unaufgeregt und souverän die Geschicke unserer Stadt durch eine sicherlich bewegte Zukunft lenken kann.

Deshalb gilt: Am 29.03.2020 Jürgen Schröppel – mit Erfahrung in die Zukunft

Teilen